Musikschrank

Musikschrank 15: Karlheinz & Friends

„Schee Rührei / in de Haawe nei, / ou des dut sou guud – a h je!“ Pure Lyrik, impressionistisch bis ins äh – Detail, expressiv in der Tonlage: Der Rührei-Song. In diesem Singsang vollbringt die Coverband, was nur den Größten (und das sehr selten) gelingt: einen Gegenstand (Rührei) aus der Alltagswelt 1:1 in den Bereich der Kunst zu übertragen. Klasse. Großartig. Unwiderstehlich wie ein Tor von Ante Rebic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.